Naturland beschließt Richtlinie für Transport und Schlachtung


Die neue Richtlinie tritt Anfang 2018 in Kraft und soll sicherstellen, dass vom Verladen bis zur Schlachtung auf das Wohl der Tier geachtet wird. Naturland will die Schlachtbetriebe in die Pflicht nehmen und durch Regelungen, die über die Schlachtverordung hinausgehen, erreichen, dass die Tierschutzvorgaben bei der Schlachtung in der Praxis erfolgreich umgesetzt werden. Davon würden nicht nur Öko-Tiere profitieren.