Landfrau-Leberwurst im Slow Food Check

Im Slow Food Magazin 2/2017 werden drei Sorten Leberwurst verglichen, wobei die Hausmacher Leberwurst der Landfrau in jeder Hinsicht überzeugt: Sie ist „geschmacklich so prima, dass ein ursprünglich aus der Pfalz stammendes Mitglied von Slow Food München darüber glatt das Heimweh vergisst, und so vorbildlich in der Deklaration, dass jede einzelne Zutat akkurat benannt ist“. Das Fazit von Slow Food: „Herzhaft und charaktervoll. Und transparenter geht`s nicht…“

image_print